Die Axians Security Experten weltweit

Als Schweizer Service Provider im Bereich Cyber Security verfügt Axians über langjährige Erfahrung und ein globales Netzwerk von über 300 Experten. Axians versteht Cyber Security und die Herausforderungen für Unternehmen in der heutigen vernetzen Welt. Von der Definition von Sicherheitskonzepten, bis hin zur kontinuierlichen Anpassung Ihrer Sicherheitsstrategie unterstützt Axians Sie vollumfänglich, damit Sie Ihr Tagesgeschäft erfolgreich bestreiten können. Axians wurde bereits mehrfach ausgezeichnet – überzeugen Sie sich selbst.

«Unsere Kunden zu schützen ist unsere Leidenschaft. Wir verfolgen die aktuellsten Entwicklungen genau und pflegen einen intensiven Austausch mit den Security-Experten unserer Organisation weltweit. So können wir unsere Kunden mit den wirkungsvollsten Abwehr- und Präventionsmassnahmen auf dem neuesten Stand begleiten und unterstützen.»

Freddy Bürkli, Leiter Business Unit Security bei Axians Schweiz

 

Hot Topics

SOC – Die Zentrale der Cyber Security

Die Digitalisierung im IT/OT-Umfeld erhöht die Flexibilität und Effizienz von Unternehmen enorm. Gleichzeitig werden sie jedoch auch zu attraktiven Zielen für Cyberkriminelle. Mit immer professionelleren Methoden richten sie Schaden an und versuchen Daten und Information zu ihrem Vorteil zu nutzen. Ihre Angriffe zu erkennen und einzudämmen stellt die Unternehmen vor vielschichte Herausforderungen, ganz speziell aufgrund der grossen Zahl der eingesetzten Systeme mit unterschiedlichsten Vulnerabilities.

Um sich zu schützen setzen Unternehmen eine Vielzahl von administrativen, physischen und technischen Controls ein, die eine isolierte Sicht auf die einzelnen Systeme und eine grosse Menge an Logdaten liefern. Eine schnelle Auswertung und Interpretation  ist eine Herkulesaufgabe. Oft sind dafür Lokation, Tools und Prozesse nicht ausreichend stark ausgebaut und wird durch den Fachkräftemangel weiter verschärft.

 

Security Operations Center
Ein Security Operations Center (SOC) schafft hier Abhilfe. Als zentrale Schaltstelle steuert und überwacht es alle Security-Massnahmen. Die Wirksamkeit der Abwehrmassnahmen wird konstant bewertet und die gewonnen Erkenntnisse fliessen in eine Verbesserung und Anpassung des Schutzkonzeptes ein. Dank regelmässig erstellter Reports und Analysen behält die Unternehmensleitung den Überblick über die IT-Sicherheitslage und die Wirksamkeit der ergriffenen Massnahmen.

ZUR SOC WEBSITE

Human Firewall

Unangefochten an der Spitze der bevorzugten Ziele von Cyber-Kriminellen steht der Mensch. Das belegen nahezu alle Studien und Umfragen seit vielen Jahren. So ist es nicht überraschend, dass 90% aller erfolgreichen Angriffe durch Phishing eingeleitet werden und auch Social Engineering Aktivitäten stark zunehmen. Die permanente Überwachung und Verbesserung der technischen Abwehrsysteme sowie die ständige Überprüfung der Prozesse sind selbstverständlich elementar für ein wirkungsvolles Sicherheitsdispositiv. Mindestens genauso wichtig ist, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen des Unternehmens Angriffsversuche auf sich selbst erkennen und richtig reagieren.

Geschultes Personal ist der beste Schutz
Verhindern Sie, dass Cyber-Kriminelle Ihre Mitarbeitenden missbrauchen, um Ihrem Unternehmen Schaden zuzufügen! In einer einjährigen Untersuchung von KnowBe4 wurden 6 Millionen Teilnehmende eines Security Awareness Trainings begleitet und die Auswirkungen auf ihr Sicherheits- und Risikoverhalten analysiert. Während noch zu Beginn des Trainings 27 Prozent von ihnen Handlungen ausführten, die für einen Phishing-Angriff hätten genutzt werden können, waren es bereits nach 3 Monaten nur noch 13 und nach einem Jahr sogar nur noch 2,2 Prozent.

ZU SECURITY AWARENESS

Penetrationstest

Nur wer seine Schwachstellen kennt, kann an diesen arbeiten. Hacker werden immer kreativer und Cyberangriffe nehmen weiter zu. Mit Hilfe von Penetrationstests können Sie verdeckte Schwachstellen realitätsnah aufdecken und die Effektivität Ihrer Sicherheitsmassnahmen evaluieren. Führen Sie gezielte und strategische Sicherheits-Assessments durch und verbessern Sie Ihre Security Posture.
Axians bietet ein breites Spektrum von Penetrationstests und liefert Ihnen individuelle Lösungen um Ihre Cybersicherheit langfristig zu erhöhen. Durch revolutionäre Technologien macht Axians auch automatisiertes Pentesting möglich. Erfahren Sie mehr!

ZUM PENETRATIONSTEST

Industrial Security

Mit zunehmender Vernetzung von Produktionssystemen gelangen auch OT Umgebungen immer mehr ins Visier von Cyberkriminellen und müssen entsprechend geschützt werden.

Axians verbindet OT Know-how mit langjähriger Expertise in Cyber Security um Sie kompetent und umfassend zur Thema OT Security zu beraten. Um Ihre Cyber Resilienz zu erhöhen und die Produktionsfähigkeit sicherzustellen unterstützt Axians Sie auf ganzer Linie, von der initialen Standortbestimmung bis zum OT SOC Service.
Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen!

ZU INDUSTRIAL SECURITY

Axians Cyber Security Services

Axians Cyber Security Services in Übereinstimmung mit NIST. Wir haben unsere Cybersicherheitsdienste mit dem NIST Framework abgestimmt. Dieses definiert die 5 Verantwortungsbereiche: Identifizieren, Schützen, Erkennen, Reagieren und Wiederherstellen. Die Darstellung verdeutlicht, welche Aufgaben von den einzelnen Services abgedeckt werden. Ebenso können Sie sehen, welche Unternehmens-Assets pro Service berücksichtigt werden.

Aufgaben und betrachtete Assets

Die Axians Cyber Security Kompetenzen

Unsere Cyber Security Kompetenzen gliedern sich in unterschiedliche Themenbereiche und verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz.

In nur 10 Minuten Ihren Cyber-Security-Reifegrad ermitteln?

Finden Sie kostenlos innerhalb von 10 Minuten den Cyber Security Reifegrad Ihres Unternehmens heraus und erhalten Sie eine genaue Ügbersicht zu Ihrem aktuellen Sicherheitsstatus!

JETZT SELFCHECK STARTEN

Spitzenposition für Axians Schweiz und Deutschland als Leader mit Schwerpunkt IT & OT Security

Axians Schweiz wurde mit seiner Spitzenposition in der Kategorie Managed Servides (MSS) beim ISG (Information Services Group) in Folge ausgezeichnet.

Axians Schweiz und Deutschland landen als Cyber Security Leader im Spitzenfeld

News

Erhalten Sie noch tiefergehende Informationen zu Cyber Security.

26 Juli 2022 Cyber Security

Cyber Security – Be prepared with Axians

Entdecken Sie, wie Axians Sie dabei unterstützen kann, Ihr Unternehmen auf Sicherheitsverletzungen vorzubereiten. Mit den Managed Security Services und der globalen Expertise von Axians sind Sie in der Lage, Cyberangriffe zu identifizieren, sich davor zu schützen, darauf zu reagieren und widerstandsfähig zu bleiben.
Weiterlesen
11 April 2022 Cyber Security

So revolutioniert automatisiertes Pentesting die IT-Sicherheitslandschaft

Eine punktuelle Schwachstellenüberprüfung durch externe Penetration Tester wäre noch heute ein verlässlicher Baustein von Cybersecurity-Strategien, wenn Cyberkriminelle immer noch mit derselben Methodik wie vor zehn Jahren angreifen würden.
Weiterlesen
15 März 2022 Cyber Security

Axians expandiert sein Security Operations Center (SOC) Angebot in die Region Tessin durch Partnerschaft mit E-Venture Business Solutions

Ganzheitliche Cyber Security: Durch die Kooperation mit E-Venture Business Solutions kann das SOC in Arlesheim bei Basel auch Kunden im Tessin gezielt vor-Ort gegen Cyber Attacken unterstützen. Für Axians ist das frisch eingeweihte SOC in Arlesheim bei Basel in Kombination mit der neuen Zusammenarbeit mit E-Venture Business Solutions eine strategische Erweiterung des Angebots. E-Venture Business Solutions verfügt über jahrelange Expertise im Management Consulting, Strategieimplementierung und Troubleshooting in verschiedenen Branchen wie z. B. Banken + Finanzen, Öl + Gas und der produzierenden Industrie. Mit dieser Partnerschaft reagiert Axians auf die schnell ansteigende Relevanz einer holistisch ausgerichteten Cyber Security-Lösung für stark regulierte Branchen wie den Finanz- oder Industrie-Sektor.
Weiterlesen
14 März 2022 Cyber Security

Neue Strategien für ganzheitliches Vulnerability Management

Die Vielfalt der IT-/OT-Assets steigt. Dabei generiert das Vulnerability Scanning mittlerweile eine Datenflut, deren ­Bewältigung Unternehmen vor grosse Aufgaben stellt. Warum übliche Strategien heute nicht mehr wirken – und was Sie mit Risk Based Vulnerability Management (RBVM) dagegen tun können.
Weiterlesen
25 Februar 2022 Cyber Security

Wie man Awareness-Trainings erfolgreich durchführt

Die überragende Mehrheit aller Cyberangriffe beginnt mit einer Person, die einen Fehler macht. Awareness-Trainings sollen dieser "Schwachstelle Mensch" entgegenwirken. Was dabei essenziell ist, sagt Alexander Reusch, Chief Sales Officer bei Axians Cyber Security.
Weiterlesen
18 November 2021 Cyber Security

Neues Zentrum für Cybersicherheit

Erschienen auf: Hier geht’s zum News-Beitrag von Regio TV plus
Weiterlesen
09 November 2021 Cyber Security

Rund um die Uhr im Kampf gegen Hacker

Immer mehr Unternehmen sind von Cyberangriffen betroffen. Ein neues Sicherheitszentrum in Arlesheim stellt sich den Hackern in den Weg. Erschienen auf: Hier geht’s zum News-Beitrag von Telebasel
Weiterlesen
24 September 2021 Cyber Security

Schweizer Unternehmen vertrauen bei Cybersecurity den eigenen Landsleuten

Schweizer Cybersecurity-Anbieter haben bei den inländischen Unternehmen einen guten Ruf. Eine Studie der ISG zeigt, dass "Swissness" im Bereich Cybersecurity insbesondere beim Mittelstand gut ankommt.
Weiterlesen
20 September 2021 Cloud Cyber Security

Warum das SIEM im SOC eine grosse Rolle spielt

Wenn das SOC die zentrale Leitstelle ist, die sich um alle sicherheitsrelevanten IT/OT-Themen eines Unternehmens kümmert, liefert das SIEM die dafür nötige Datengrundlage. Was leistet es im Detail? Und wie arbeiten beide Komponenten optimal zusammen?
Weiterlesen

Sie haben Fragen – unsere Cyber Security Experten_innen antworten

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info.ch@axians.com mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.