Axians erweitert Kooperation mit Pentera

Medienmitteilung

Axians agiert neu als MSSP (Managed Security Service Provider) von Pentera und bietet
vollautomatisierte Penetrationstests in der gesamten Schweiz an.

Schlieren, 02.09.21 – Die exklusive Service-Kooperation zwischen Axians und Pentera ermöglicht
eine Penetration-Testing-Sparte, welche ohne menschliches Einwirken die unternehmerische
Cyber Security revolutioniert. Dank der Zusammenarbeit mit Pentera bietet Axians ab sofort
seinen Schweizer Kunden die Möglichkeit von vollautomatisierten Penetrationstests (PenTests)
an.

Die stetige Zunahme und steigende Professionalität von Cyber Attacken in allen Unternehmenssparten
und die dadurch resultierenden hohen Schadenssummen betreffen zunehmend auch Schweizer
Unternehmen. Der neue, immer digitaler werdende, Arbeitsalltag geht einher mit der Datenverarbeitung
in agilen Cloudumgebungen, sowie Web- und Businessapplikationen, welche einem mobilen Zugriff
konstant ausgesetzt sind. Diese digitalen Arbeitsinfrastrukturen bieten für Kriminelle eine weitläufige
Angriffsfläche und eine Vielzahl von Angriffsvektoren für ständig exponierte Endgeräte und
Arbeitsplätze. Um die Cyber-Defense-Strategie eines Unternehmens effizient und basierend auf reellen
Risikofaktoren aufrecht zu erhalten, bedarf es nicht nur den Einsatz von Cyber-Security-Massnahmen,
sondern auch deren regelmässige Überprüfung durch sogenannte PenTests.

Diese regelmässig durchgeführten PenTests eignen sich ideal, um Schwachstellen in der eigenen
Infrastruktur aufzudecken. Dank der exklusiven Partnerschaft mit Pentera funktioniert dieses Testing
komplett automatisch und ohne humanen Ressourceneinsatz.

«Dank der erweiterten Kooperation mit Pentera können wir den Schweizer Unternehmen einen echten
Mehrwert bieten. Die Kombination aus vollautomatisierten PenTests und dem hinzugezogenen
menschlichen Fachwissen ist in dieser Form bisher einmalig», erklärt Freddy Bürkli, Business Unit Leiter
Security Services, Axians Schweiz.

Sicherheitslücken rechtzeitig erkennen und wertvolle Daten schützen

Penetrationstests prüfen die Sicherheit möglichst aller Systembestandteile und Anwendungen eines
Unternehmens mit Mitteln und Methoden, die ein Angreifer (Hacker) anwenden würde, um unautorisiert
in das System einzudringen. Axians kombiniert vollautomatisiertes PenTesting auf Basis disruptiver
Technologie mit menschlichem Fachwissen aus den Bereichen Security Operations Center Services
und Cyber Security Forensics. Mittels Automation werden tausende Angriffsaktivitäten pro Tag gefahren
und durch das vorhandene Expertenwissen von Axians werden Kunden darin unterstützt, ihre
Infrastruktur basierend auf reellen Gefahren auf dem aktuellen Stand zu halten.

«Es ist uns eine grosse Freude, die Marktdurchdringung dank der Zusammenarbeit mit der Axians in der
Schweiz weiter intensivieren zu können. Diese Konstellation ermöglicht es uns, den Schweizer Markt
fokussierter zu erschliessen, als dies bislang möglich war. Doch nicht nur wir profitieren davon, in erster
Linie ist es der Kunde, der von der doppelten Expertise Gebrauch machen kann», erklärt Hanspeter Karl,
Area Vice President DACH, von Pentera.

Bildmaterial
BU: Freddy Bürkli, Business Unit Leiter Security Services, Axians Schweiz. (Quelle: Axians)

BU: Hanspeter Karl, Area Vice President DACH, von Pentera. (Quelle: Pentera)

BU: Mit Penetrationstests kann der aktuelle Cyber-Security-Stand im Unternehmen gemessen undgegenüber der Unternehmensführung prägnant dargestellt werden. (Quelle: Pentera und Axians)

Medienkontakt intern
Beat Thoma
+41 61 716 70 70
beat.thoma@axians.com

Medienkontakt Brand Affairs
Mischa Keller
+41 44 254 80 00
mischa.keller@brandaffairs.ch
www.brandaffairs.ch

Über Axians in der Schweiz
Die Axians-Unternehmensgruppe in der Schweiz ist Teil des globalen Markennetzwerks für ICT-Lösungen von
VINCI Energies. Mit einem ganzheitlichen ICT-Portfolio unterstützt Axians Unternehmen, Kommunen, öffentliche
Institutionen, Netzbetreiber und Service Provider bei der Modernisierung ihrer digitalen Infrastrukturen und
Lösungen. In den Geschäftsbereichen in der Schweiz sorgen Berater, Entwickler und Techniker dafür, das Leben
von Menschen zu verbessern – etwa durch Breitbandausbau, Cloud- und Data-Center-Infrastrukturen,
Cybersicherheit, Enterprise Netzworks, IoT-Plattformen und führende Software die öffentliche Verwaltung.
2020: 839 Mitarbeitende // 20 Standorte
www.axians.ch

Über Axians
Axians unterstützt privatwirtschaftliche Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Netzbetreiber und Service
Provider bei der Modernisierung ihrer digitalen Infrastrukturen und Lösungen. Ob Applikationen oder Data
Analytics, Unternehmensnetze, Shared Workspace, Data Center, Cloud-Lösungen,
Telekommunikationsinfrastrukturen oder Internetsicherheit – Axians ist Spezialist für alle aktuellen Informationsund Kommunikationstechnologien! Durch Beratung, Planung, Integration und eine breite Palette von
Dienstleistungen erschliesst Axians den vollen Mehrwert dieser Technologien in Form bedarfsgerechter Lösungen
für den Kunden. Axians ist eine Marke von VINCI Energies.
2020: 2,6 Milliarden Euro Umsatz // 12.000 Mitarbeiter // 25 Länder
www.axians.com

Über VINCI Energies
Netzwerke, Performance, Energieeffizienz, Daten: In einer sich ständig verändernden Welt legt Vinci Energies den
Fokus auf die Implementierung neuer Technologien. Zwei Entwicklungen werden besonders unterstützt: digitale
Transformation und Energiewende.
Die 1.800 regional verankerten, agilen und innovativen Business Units von Vinci Energies erhöhen jeden Tag die
Zuverlässigkeit, Sicherheit und Effizienz von Energie-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Fabriken,
Gebäuden und Informationssystemen.
2020: 13,7 Milliarden Euro Umsatz // 83.800 Mitarbeiter // 1.800 Business Units // 55 Länder
www.vinci-energies.com

Über Pentera
Pentera (www.pentera.cio) bietet PenTera™, eine automatisierte Penetrationstest Plattform, die
Cybersicherheitsrisiken von Unternehmen bewertet und reduziert. Durch Anwendung einer Hacker-Perspektive
identifiziert, analysiert und priorisiert unsere Software die Behebung von Schwachstellen in der Cyberabwehr.
Hunderte Sicherheitsexperten und Serviceanbieter weltweit nutzen PenTera zur Durchführung kontinuierlicher,
maschinenbasierter Penetrationstests, die ihre Abwehr gegenüber Cyberangriffen auf ihre Organisationsnetzwerke
verbessern.
Contact: Aviv Cohen, Pcysys CMO | +972-54-3207204 |aviv@pcysys.com