Axians stärkt SAP-Präsenz in der Schweiz

Medienmitteilung

Der ICT-Dienstleister und Managed Service Provider Axians verbessert seine Präsenz im Marktsegment SAP in der Schweiz deutlich. Die Schaffung einer eigenen Geschäftseinheit «Business Unit SAP» ermöglicht es, die Kompetenzen optimal zu bündeln und für Unternehmen im Schweizer Markt massgeschneiderte Lösungen zu konzipieren.

Axians verfügt europaweit über viel SAP-Erfahrung und grosses Wissen. Allein im DACH-Raum verfügt Axians über 280 qualifizierte SAP-Fachkräfte. Mit der Gründung einer eigenen Geschäftseinheit in der Schweiz konsolidiert Axians das lokale Know-how und fördert damit die internationale Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe. Damit werden bereits in anderen Ländern bewährte SAP-Lösungen und Eigenentwicklungen auch in der Schweiz verfügbar sein. Wie beispielsweise die NEO Suite mit mobilen Lösungen für Servicetechniker, welche die Ressourcenplanung von Technikern und die proaktive Wartung von Maschinen und Anlagen unterstützt. Diese und andere Dienste sind teilweise in der Schweiz schon im Einsatz.

«Langjährige Erfahrung und Expertise sind unverzichtbar, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Dank der internationalen Zusammenarbeit innerhalb des Axians-Netzwerkes können wir in der Schweiz ein nachhaltiges, passgenaues Portfolio schaffen, das perfekt auf die Anforderungen der Kunden in unserem Land ausgerichtet ist», erklärt Christian Karstedt, Director des Unternehmensbereichs IT Infrastructure von Axians.

Die Leitung der neuen Geschäftseinheit am Axians-Standort Rotkreuz übernimmt Ivan Tomaschett. Er blickt auf rund 20 Jahre IT-Erfahrung bei marktführenden Unternehmen zurück. Seit über zweieinhalb Jahren ist er bei VINCI Energies und bei Axians tätig. «Ich freue mich ungemein, dieses Geschäftssegment in der Schweiz noch weiter voranzubringen und zusammen mit unserem Team auszubauen.  Wir schaffen mit diesem ganzheitlichen Angebot von Consulting, Engineering und Betrieb einen Mehrwert und eine Alternative für den Schweizer SAP-Markt», blickt Ivan Tomaschett voraus.

Bildmaterial


Christian Karstedt, Director Business Area „IT Infrastructure“ bei Axians (Quelle: Axians)

Ivan Tomaschett, Leiter Business Unit SAP bei Axians (Quelle: Axians)