Luzerner Gemeinde Nottwil digitalisiert Workflows mit Infoma newsystem

Die Luzerner Gemeinde Nottwil orientiert sich in Sachen Digitalisierung an der Vorgehensweise der grossen Kommunen. So will Marius Christ, Geschäftsführer und Abteilungsleiter Finanzen und Steuern, zukünftig möglichst viele Prozesse digital abwickeln.

In einem ersten Schritt wurde der Rechnungseingangsprozess digitalisiert: Neu setzt die Gemeindeverwaltung das Workflow-Tool der Software Infoma newsystem von Axians IT&T AG ein.

„Beim Handling der Lieferantenrechnungen sollte einerseits der Prozess vereinfacht, andererseits die Effizienz gesteigert werden. Die digitale Erfassung ist nun um einiges schneller als die alte mit Buchungsstempel und vereinfacht den Freigabeprozess erheblich», so Christ.

Bei einer geschätzten Zeitersparnis von zwei Minuten pro erfasster Rechnung ergibt dies, bei jährlich rund 2’000 Rechnungen, eine totale Zeitersparnis von etwa 70 Stunden – Dh. in diesem Fall wird, durch den Einsatz der Software Infoma newsystem, der jährliche Aufwand im Finanzwesen um acht Arbeitstage reduziert.

Infoma newsystem von Axians ist die Gesamtlösung für öffentliche Verwaltungen, basierend auf der zukunftsweisenden Technologie von Microsoft Dynamics NAV.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, gerne beraten wir Sie.

 

Axians IT&T AG  Riedstrasse 1, CH-6343 Rotkreuz
Tel. +41 41 725 09 00,  info@axians-itt.ch


Software und Consulting für Gemeinden, Städte und kantonale Finanzverwaltungen.